Integration

Hauptnavigation

Inhalt

Geschützte Arbeitsplätze

Das Giesshübel-Office bietet Arbeitsplätze für Menschen mit IV-Rente. Voraussetzung, um eine Stelle im Giesshübel-Office zu erhalten, sind normale intellektuelle Begabung, Stabilität und Erfahrung im kaufmännischen Bereich. Die Arbeiten sind anspruchsvoll und vielfältig. Kaufmännische Kenntnisse müssen daher bereits vorhanden sein. Das Leistungsniveau und das Arbeitstempo werden hingegen individuell auf die Mitarbeitenden angepasst –> Offene Stellen.

Die 1’300 Stellenprozente verteilen sich auf 23 Personen mit IV-Rente. Hinzu kommen 4 Fachpersonen, welche die Mitarbeitenden der geschützten Arbeitsplätze anleiten und die Arbeiten kontrollieren.  Das super-motivierte Team ist sehr produktiv und erledigt eine grosse Zahl an Kundenaufträgen. Die Zusammenarbeit mit den Kunden ist geprägt von gegenseitigem Respekt und Vertrauen.

Mitarbeiter vertieft in seine Arbeit Abteilungsleiter zeigt einem Lernenden wie es geht Giesshübel Mitarbeiterin

Weitere Informationen

nach oben